Im Orchesterfieber

MKXX2316Kürzlich in der Elphi, letztes Wochenende in Berlin, demnächst im Tonstudio. Das MJO steht einfach nicht still. Nachdem die jungen MusikerInnen um Prof. Clemens Malich als erstes Jugendensemble am 30. und 31. Januar die Elbphilharmonie erobert haben, ging es schnurstracks weiter auf der Monatspartitur. Von der Elbe an die Spree, zum Benefizkonzert in die Apostel-Paulus-Kirche Schöneberg. Nach dem Abstecher in die Hauptstadt steht Mitte Februar schließlich die langerwartete CD Aufnahme im Rolf-Liebermann-Studio auf dem Programm des Jugendsinfonieorchesters. Und am Ende des Monats reicht Dirigent Malich eine Probe lang seinen Taktstock an Maestro Robert Trevino weiter, der im Rahmen der Orchesterpatenschaft mit den Symphonikern Hamburg nicht nur in der Laeiszhalle, sondern auch bei den jungen MJOlern einen Zwischenstopp einlegt. Apropos Laeiszhalle! Am 31.3.2017 steht das Jugendorchester schließlich zum alljährlichen Sinfoniekonzert selbst auf der Bühne am Johannes-Brahms-Platz.

Vom Orchesterfieber gepackt? Dann schnell Tickets für das Konzert sichern auf www.theyoungclassx.de/ticketshop.

 

Folge uns:
Veröffentlicht unter News

Stimmproben mit den Symphonikern Hamburg

Gestern hieß es: Raus aus dem Orchester, rein in die Stimmgruppe! Anstelle der Tuttiprobe wurde in den einzelnen Stimmgruppen intensiv an den neuen Stücken gefeilt – bis auch die schwierigsten Stellen saßen.

Geleitet wurden die Proben von Musikern unseres Patenorchesters, den Symphonikern Hamburg. Vielen Dank Ilka Mende (Violine I), Pawel Kisza (Violine II), Sebastian Marock (Viola), Gregor Hammans (Kontrabass), Elmar Hönig (Holzbläser) und Norbert Gauland (Blechbläser) für die tolle Probenarbeit!

Folge uns:
Veröffentlicht unter News

Sonderprobe mit Ion Marin

img_6580

Das MJO ist auch im nächsten Jahr beim HASPA Neujahrskonzert der Symphoniker Hamburg am 8. Januar 2017 in der Laeiszhalle dabei! Damit es ein fulminanter musikalischer Auftakt wird, haben wir gestern bereits mit Maestro Ion Marin, dem Ersten Gastdirigenten unseres Patenorchesters, im Rolf-Liebmann-Studio geprobt. Welche Stücke? Das wird noch nicht verraten… Findet es heraus und startet gemeinsam mit uns in das Musikjahr 2017. Karten gibt es hier!

Vielen Dank Ion Marin und Symphoniker Hamburg!

Folge uns:
Veröffentlicht unter News

Auftritt beim 13. Internationalen Kongress der Mathematikdidaktik

MJO beim ICME-13 im CCH Hamburg

„Mathematik ist Musik des Geistes, Musik ist Mathematik der Seele“, sagte einst Schriftsteller Daniil Charms. Und auch Mathematiker wie Pythagoras oder Barockmusiker wie Bach wussten davon schon seit jeher ein Lied zu singen: Musik und Mathematik sind im Einklang!

Das hat heute auch das MJO bewiesen: Bei der Eröffnungsveranstaltung des 13. Internationalen Kongress der Mathematikdidaktik sorgten die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Prof. Clemens Malich mit Werken von Bach, Mozart, Brahms und Mendelssohn für einen wundervollen musikalischen Rahmen.

Begrüßt wurde das internationale Publikum von Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung & Gleichstellung und Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg, und Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung.


 

Folge uns:
Veröffentlicht unter News